AGB - Allgemeine Vertragsbedingungen

Die allgemeinen Vertragsbedingungen, die mit der Buchung von Ihnen anerkannt werden, regeln die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und dem Vermittler: Dzulko GmbH Ferienwohnungen, Kaiserallee 2 b, 23570 Travemünde.

Allgemeines
Dzulko GmbH Ferienwohnungen vermittelt die Reservierung und Buchung von Ferienwohnungen im Namen und auf Rechnung der jeweiligen Eigentümer. Der umseitige Mietvertrag kommt zwischen dem jeweiligen Eigentümer als Vermieter und dem Mieter zustande. Alle Mietobjekte beziehen sich auf die Prospekte und Angebotsseiten von Dzulko GmbH Ferienwohnungen. Die Appartements sind nach den individuellen Geschmäckern der jeweiligen Eigentümer gestaltet und eingerichtet. Der Mieter hat lediglich Anspruch auf Überlassung eines Appartements, welches den vorgenannten Beschreibungen durch Dzulko GmbH Ferienwohnungen entspricht. Sofern dem Mieter, das von ihm angemietete Appartement nicht zusagt, obwohl es den objektiven Beschreibungen durch Dzulko GmbH Ferienwohnungen entspricht, hat er keinen Anspruch auf ersatzweise Zuweisung eines anderen Appartements. In diesem Fall ist ein Rücktritt vom Mietvertrag ausgeschlossen. Die Prospekte und Angebotsseiten von Dzulko GmbH Ferienwohnungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.

Buchung / Vertragsabschluss
Ihre Reservierungsanfrage kann schriftlich, mündlich, fernmündlich oder per Anfrage elektronisch bei Dzulko GmbH Ferienwohnungen vorgenommen werden. Sie erfolgt auch für alle in der Reservierungsanfrage mit aufgeführten Teilnehmern, für deren spätere Vertragsverpflichtung der Reservierende wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht. Über die Annahme der Reservierung informiert die Dzulko GmbH Ferienwohnungen Sie unverzüglich mündlich, fernmündlich, elektronisch oder schriftlich durch die Übersendung der Reservierungsbestätigung.
Der Erhalt der Buchungsbestätigung ist innerhalb von 7 Tagen ab Angebotsdatum durch Rücksendung eines unterschriebenen Vertragsexemplares per Post, Fax oder Mail vom Mieter zu bestätigen. Andernfalls fühlt sich Dzulko GmbH Ferienwohnungen nicht an die Reservierung gebunden und hält die Reservierung nicht aufrecht. Nach Vertragsabschluss ist eine Umbuchung auf eine andere Ferienwohnung nicht mehr möglich.

Anreise / Abreise
Die Schlüsselübergabe erfolgt ausschließlich in unserem Büro (Kaiserallee 2 b, 23570 Travemünde) zu den angegebenen Anreisezeiten sowie bei vollständiger Bezahlung des Mietpreises. Sollte sich Ihre Anreise verzögern, bitten wir Sie uns umgehend zu informieren. Abreisen haben bis 10:00 Uhr des Abreisetages zu erfolgen. Die ausgegebenen Schlüssel (Garagenkarten, Garagenöffner, Aufzugchips oder Schwimmbadkarten) sind im Büro von Dzulko GmbH Ferienwohnungen wieder abzugeben. Die angemietete Wohnung ist am Abreisetag besenrein zu verlassen, das Geschirr ordnungsgemäß abzuwaschen und der Geschirrspüler auszuräumen. Der Müll ist selbstverständlich zu entsorgen.

Stornierung
Erfolgt binnen 7 Tagen ab Angebotsdatum keine Vertragsrücksendung und kein Zahlungseingang auf unser Geschäftskonto, wird der Vertrag durch Dzulko GmbH Ferienwohnungen storniert. Storniert der Mieter die Buchung später als 180 Kalendertage vor Anreise, nach Eingang der bereits unterzeichneten Buchungsbestätigung und/oder der Anzahlung, so ist der vereinbarte Mietzins zu zahlen. Gelingt es, die Ferienwohnung ganz oder teilweise anderweitig zu vermieten, ermäßigt sich die Miete um diese Einnahmen. Der Mieter ist mit Zustimmung berechtigt Nachmieter vorzuschlagen. Nach Ablauf der Mietzeit erhalten Sie von uns eine Stornoabrechnung. Bei Stornierungen ist eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von € 30,00 fällig. Spätere Anreisen bzw. frühere Abreisen werden dem Mieter nicht von Teilen des Mietzinses erstattet. Zu empfehlen ist der Abschluss der beigefügten Reiserücktrittsversicherung.

Kurtaxe
Gemäß der Kurtaxen-Verordnung ist die ortsübliche Kurabgabe (Ostsee Card) bei Anreise an der Rezeption in bar zu entrichten.

Aufhebung des Vertrags
Wird die Erfüllung des Mietvertrages in Folge höherer Gewalt (Krieg, Naturkatastrophen, innere Unruhe) unmittelbar und konkret erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so kann Dzulko GmbH Ferienwohnungen vom Mietvertrag zurücktreten.

Mietbedingungen
Der Mieter verpflichtet sich die Räume und das Inventar pfleglich zu behandeln und besenrein zu übergeben sowie die jeweilige Hausordnung als Bestandteil des Mietvertrages anzusehen. Zusätzliche Personen, als in der Wohnungsbeschreibung angegeben, dürfen die Wohnung nicht bewohnen. Zuwiderhandlung zieht sofortige, fristlose Kündigung des Mietverhältnisses und Räumung der Wohnung nach sich.

Haftung
Der Mieter haftet für die während der Mietzeit durch ihn verursachte entstehende Schäden. Dabei haftet der Mieter auch für solche Schäden, die durch Mitbewohner oder Gäste verursacht worden sind. Sollte das Mietobjekt zu Mietbeginn oder während der Mietzeit nicht den vertraglichen Vereinbarungen entsprechen und/oder der Mieter oder Mitbewohner zu Schaden kommen, so hat der Mieter unverzüglich die Dzulko GmbH Ferienwohnungen zu benachrichtigen. Bei verspäteter Schadens- oder Mängelanzeige wird vermutet, dass das Mietobjekt vertragsgerecht übergeben worden ist und der Mieter den Schaden oder Mangel zu vertreten hat. Bei Verlust der ausgegebenen Schlüssel (Garagenkarten, Garagenöffner, Aufzugchips oder Schwimmbadkarten) haftet der Mieter für Ersatz. Der Mieter parkt sein KFZ/Fahrrad grundsätzlich auf eigenes Risiko. Dzulko GmbH Ferienwohnungen haftet nicht bei Nachweis leichter oder grober Fahrlässigkeit.

Reklamationen
Trotz aller Bemühungen sind eventuelle Reklamationen leider nicht auszuschließen. Diese sind vom Mieter am Anreisetag oder am darauf folgenden Tag schriftlich an die Dzulko GmbH Ferienwohnungen weiter zu leiten. Beanstandungen werden schnellstmöglich behoben. Sollte die Beanstandung nicht behoben werden können, sind Ansprüche innerhalb von 7 Tagen nach Beendigung der Mietdauer gegen Dzulko GmbH Ferienwohnungen geltend zu machen, danach verfällt der Anspruch.

Haustiere
Das Mitbringen von kleinen Hunden ist nur mit vorheriger, schriftlicher Absprache mit Dzulko GmbH Ferienwohnungen und gegen Aufpreis möglich.

Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Mietvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Mietvertrages zur Folge. Gerichtsstand Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Lübeck. Auf das Vertragsverhältnis ist deutsches Recht anzuwenden.

Stand: September 2017

 

Link zur Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung
www.ec.europa.eu/consumers/odr