Timmendorfer Strand - die Perle der Ostsee

Am Timmendorfer Strand ist immer Saison, denn dieser Badeort ist einer der schönsten an der Lübecker Bucht. Hier begegnen Jung und Alt unter dem Motto: Sehen und gesehen werden! Man trifft sich in den Cafes gegenüber dem Rathaus, wo die Tische im Sommer, sowie auch an sonnigen Wintertagen besetzt sind. Je nach Jahreszeit können Sie hier auch sonntags einkaufen. Auf der Flaniermeile des Timmendorfer Strands können Sie in den Geschäftsauslagen stöbern und in der neuen Einkaufspassage am 54. Breitengrad nach aktuellen Modetrends schauen. Der 8 Kilometer lange feinsandige Badestrand wird durch natürliche Dünen zum Promenadenweg abgegrenzt und ist ideal für lange Spaziergänge geeignet. Einen tollen Blick genießen Sie von beiden weit ins Wasser hinausreichender Seebrücken.

Timmendorfer Strand gibt sich gern jugendlich und aktiv - also werden Sport und Erholung hier ganz groß geschrieben. Die Stadt hat gleich zwei 18-Loch-Golfplätze und im Eissport- und Tennis-Zentrum (ETC) sind Squash, Tennis, Eisstockschießen, Eislauf und Eishockey angesagt (je nach Jahreszeit). Einen Besuch in dem Erlebnisschwimmbad Ostsee-Therme und der Unterwasserwelt SeaLife garantieren abwechslungsreichen Freizeitspaß.

Für Nachtschwärmer hat dieser Ort auch einiges zu bieten. Die Diskotheken Nautic-Club und Vogue laden bis morgens zum Tanzen ein. Wer es ruhiger mag, der fühlt sich vielleicht im Club Szenario des Maritim Seehotels (Kleinkunst und Tanz) wohl. Natürlich fehlt es auch nicht an netten Kneipen, Restaurants und Bierbars im Ort.

Sie sehen - ob Winter oder Sommer, Tag oder Nacht - in Timmendorfer Strand muss sich niemand langweilen. Ob Aktivurlaub oder Entspannungs- und Erholungsurlaub, für jeden wird das Passende geboten. in diesem Sinne: Lassen Sie sich verzaubern, vergessen Sie den Alltag und erleben Sie Timmendorfer Strand.